Start Tools Professionelle Aktiv-Lautsprecher Thrash von Mackie

Professionelle Aktiv-Lautsprecher Thrash von Mackie

16

Mackie stellt seine neuen Aktiv-Lautsprecher Thrash vor. Momentan stehen zwei Modelle zur Auswahl: Thrash212 (12“) und Thrash215 (15“). Beide bieten 1.300 Watt Leistung und Mackies Built-Like-A-Tank Bauweise.

Matt Redmon, Director of Product Marketing bei Mackie: „Hier handelt es sich um eine wirklich bemerkenswerte Ergänzung für unser umfangreiches Lautsprecher-Programm. Perfekt für unterschiedlichste Beschallungsaufgaben, liefert Thrash die richtige Portion rohe Power und den legendären Mackie-Sound – sei es für eine Party, einen Straßenmusik-Gig, eine größere Outdoor-Veranstaltung oder auch nur für einen größeren Übungsraum.“

Die Thrash Speaker basieren auf Mackies bekanntem Lautsprecher-Design und sind dafür gemacht, in jeder Situation durchsetzungsfähig zu klingen. Eine automatische Temperaturüberwachung sorgt dafür, dass Thrash zuverlässig arbeiten.

Die 1.300 Watt starken Class-D Hochleistungsendstufen liefern bis zu 125dB zuverlässig verfügbaren Pegel. Thrash212 besitzt einen Frequenzgang von 52Hz bis 20kHz, Thrash 215 sogar von 38Hz bis 20kHz. Thrash bieten zahlreiche Anschlussmöglichkeiten für Plug-and-Play: Es finden sich zwei Eingänge für Line- oder Mikrofonpegel, Dual-XLR/TRS-Eingänge sowie ein Mix-Out zur Kaskadierung oder zum Anschluss eines aktiven Subwoofers. Performer können ihr Mikrofon bei Bedarf direkt am Lautsprecher anschließen.

Jeder Lautsprecher verfügt über vier Handgriffe für einfachen Aufbau und Transport. Die Montage kann auf einem Standard-Stativ erfolgen. Die Lautsprecher lassen sich auch als Floor-Monitore nutzen – hier ist die Positionierung in zwei Winkeln möglich.
Thrash wird im 1. Quartal 2022 verfügbar sein.