Abo bestellen
Newsletter bestellen

Innlights S-Series ist ab sofort verfügbar

Für LED-Festinstallationen in Retail-Shops, Konferenzräumen und Foyers bietet sich die InnScreen S-Serie – mit geringer Einbautiefe von 42 mm – an. Die LED-Panels können sich der Innenarchitektur anpassen und Innen- wie Außenecken umlaufen und sind komplett von der Display-Vorderseite revisionierbar. Durch die geringe Baustärke des LED-Panels ist der Raumverlust minimal. Für die Anpassung stehen die 25 cm hohen LED-Panels mit einer Refresh-Rate von bis zu 3.840 Hz in verschiedenen Breiten mit 50 cm, 75 cm und 100 cm zur Verfügung.

Erste Installationen mit InnScreen S2 und S3  sind bereits im täglichen Dauereinsatz. So wurden kürzlich in einer Bank in Rabat, Marokko, ein circa 14 Quadratmeter großes LED-Display mit einer 4k-Auflösung im Kundencenter und ein sieben Meter breites LED-Displayband im Foyer in Betrieb genommen. Ganz aktuell erstrahlt seit dem 26. April ein 28 qm großes InnScreen S3-Display, mit einer nativen Auflösung von 4.544 x 384 Pixeln, im Pacha Ibiza Club in München. Die Zuspielung der S-Serie LED-Installationen erfolgt via Tablet-PC mit der Innlights Remote Control Application (RCA).

Info: www.innlights.de

Installation im Pacha Ibiza Club (Foto: Innlights)