Abo bestellen
Newsletter bestellen

Kultour vertreibt flexibles Tribünensystem Bravo Bleachers

Ab sofort vertreibt Kultour Veranstaltungsservice aus Münster in Deutschland ein flexibles Tribünensystem für Turnhallen aus Skandinavien. Die Bravo Bleachers werden fest installiert und brauchen zusammengeklappt nur wenig Platz. Fast jede Sporthallen mit ausreichend Platz kann damit nachgerüstet werden. In Skandinavien haben sich die flexiblen Tribünen des Sportstättenausrüsters Rantzows Sport vielfach bewährt. Im Gegensatz zu den in deutschen Turnhallen gängigen massiven Schiebetribünen auf Rollen ist die Konstruktion nach Aussage von Hans von Burkersroda, Geschäftsführer von Kultour, „deutlich leichter und einfacher zu bedienen". Die Tribünen werden an der Wand befestigt und für den Einsatz heruntergeklappt.
Bei kleinen Einheiten reicht dafür die Muskelkraft einer einzigen Person. Große Systeme haben einen Elektroantrieb. Beim Hochklappen schiebt sich die Metallkonstruktion wie ein Fächer zusammen. „Eingeklappt sieht die Tribüne aus wie ein Einbauschrank mit geringer Bautiefe", so  Hans von Burkersroda.
Die Tribünen werden in vier unterschiedlichen Sitztiefen mit zwei bis fünf Stufenreihen und in vielen Farben geliefert. Das System ist flexibel und kann an nahezu jede Situation angepasst werden.
Info: www.kultour.de