Start Business Venue Expo startet in Hamburg

Venue Expo startet in Hamburg

3

Erstmals ist die Venue Expo Europe (VEE) vom Dienstag, 17., bis Donnerstag, 19. April 2007, zu Gast auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress GmbH. Der Treffpunkt von Europas führenden Stadien- beziehungsweise Sportanlagen-Betreibern und Spezialanbietern kombiniert eine internationale Fachmesse mit einem passenden Konferenzprogramm. Veranstalter ist UKIP Media & Events, der parallel auch die 8. Aircraft Interiors Expo auf dem Hamburger Messegelände ausrichtet. Das Programm der Veranstaltung (Halle 12) ist dreigeteilt: Die Ausstellung bietet etwa 120 Präsentationen rund um Sportanlagen-Technik, -lösungen und -services aus der ganzen Welt.
Ergänzend findet das so genannte Stadia’s 4. Sports Turf Summit am 17. und 18. April statt, ein zweitägiges kostenpflichtiges Konferenzprogramm mit über 25 internationalen Experten.
Neu ist das Stadium Executive Forum, eine dreitägige kostenfreie Konferenz mit einem Netzwerkprogramm. Auch hier sind über 25 internationale Spezialisten vertreten. Sie sind Ansprechpartner für alle Aspekte im Zusammenhang mit Design, Betrieb und Technologie von Stadien und Sporteinrichtungen.
Info: www.venueexpo.com