Start Business Diana Gerner wird Geschäftsführerin bei Kindermann

Diana Gerner wird Geschäftsführerin bei Kindermann

28

Die Kindermann GmbH hat den Kreis der Geschäftsführung ab dem 1. Januar 2024 mit Diana Gerner erweitert. Dabei wird sie für die Bereiche Finanzen, HR und Verwaltung verantwortlich zeichnen. Gemeinsam mit Timo Meißner soll sie die Zukunft des Herstellers und Distributors in der-Branche gestalten.

Mit Diana Gerner steigt ein echtes Kindermann Eigengewächs in die Geschäftsführung auf. Bereits nach Abschluss ihres Studiums der Wirtschaftswissenschaften im September 2009 begann sie ihre Laufbahn bei dem Eibelstädter Unternehmen. Dabei durchlief sie verschiedene Stationen von der Assistenz der Geschäftsführer, über das Finanzwesen bis hin zum Mitglied der Geschäftsleitung, verantwortlich für HR und Finanzen mit Prokura.

„Kindermann ist meine Heimat und es erfüllt mich mit Stolz, dass mir hier das Vertrauen für eine so verantwortungsvolle Position zu Teil wird. Aufgrund meiner langjährigen Betriebszugehörigkeit kenne ich die Prozesse, Chancen und Herausforderungen bestens und freue mich nun, diese anspruchsvolle Aufgabe anzugehen“, so Diana Gerner.

„Mit Diana Gerner haben wir seit Jahren eine versierte Spezialistin für die Bereiche Finanzen und HR in unseren Reihen. Diese Expertise in Kombination mit ihrem tiefgehenden Know-how der Branche wird unsere Geschäftsleitung auf vielen Ebenen bereichern. Wir freuen uns, mit ihr gemeinsam die Geschicke der Kindermann GmbH in eine erfolgreiche Zukunft zu lenken“, so Timo Meißner, Geschäftsführer der Kindermann GmbH. Er verantwortet die Bereiche Vertrieb, Marketing, Logistik, Produktion und Entwicklung.