Start Business Lindy und Siewert & Kau starten Partnerschaft

Lindy und Siewert & Kau starten Partnerschaft

49

Lindy und Siewert & Kau arbeiten ab sofort zusammen und bieten ihren Kunden Kabel, Adapter und Switches für die Koppelung der verschiedensten Systeme in der heutigen heterogenen Computer- und AV-Welt an. „Gerade in heterogenen IT- und AV-Systemen sind Connectivity-Lösungen entscheidend, damit die Nutzer von gestochen scharfen Bildern und erstklassiger Signalübertragung profitieren. Wir achten darauf, dass alle Komponenten in der Kette höchsten Qualitätsstandards entsprechen und moderne Übertragungsprotokolle unterstützen“, sagt Matthias Starke, Head of Sales bei Lindy für die DACH-Region.

Mirco Schröder (Foto: Siewert & Kau Computertechnik GmbH)
Mirco Schröder (Foto: Siewert & Kau Computertechnik GmbH)

Insgesamt umfasst das Lindy-Portfolio etwa 2.500 Produkte. Davon übernimmt Siewert & Kau zunächst Kabel, Adapter und Extender in das eigene Sortiment. „Für uns ist es wichtig unseren Kunden qualitativ hochwertige Verbindungen für die heutige IT-Welt anzubieten“, erklärt Mirco Schröder von Siewert & Kau. „Für uns sind auch die Synergien, die sich aus dem Zentrallager von Lindy in Mannheim ergeben sehr wichtig. Dadurch ist es möglich Transportwege zu minimieren und den Kunden so nicht nur die passende Qualitätsstufe sondern auch attraktive Preise zu bieten.“

Das Lindy-Sortiment gliedert sich in die vier Disziplinen Verteilen, Erweitern, Verbinden und Konvertieren. Dazu gehören verschiedenste Komponenten, um Rechner, Monitore, Ein- und Ausgabegeräte sowie zum Beispiel Displays und Audioanlagen miteinander zu verbinden. Mirco Schröder: „Für uns als IT-Distributor ist dies eine hervorragende Ergänzung unseres Sortiments, da auch für Spezialanwendungen erstklassige Lösungen zur Verfügung stehen. Selbst Nischenprodukte zur Anbindung älterer IT-Systeme finden sich neben modernsten Produkten im Sortiment.“