Start Business Trendco übergibt den Avolites-Vertrieb an Robe Deutschland

Trendco übergibt den Avolites-Vertrieb an Robe Deutschland

48

Nach mehr als 35 Jahren der Zusammenarbeit überträgt Trendco den Vertrieb der Marke Avolites in Deutschland zum 1. November 2023 an die Robe Deutschland GmbH. Diese Entscheidung ergab sich aus dem Verkauf der Firma Avolites Ltd. an Robe im Juni diesen Jahres.

Trendco hat die langjährige Partnerschaft mit Avolites stets hochgeschätzt und bedauert diesen Schritt zutiefst: „Wir sind stolz auf die gemeinsam erzielten Erfolge und möchten unseren Kunden und Partnern aufrichtig für ihre langjährige Unterstützung danken.“

Im Zuge des Übergangs will Trendco den neuen Vertrieb bei Robe bestmöglich unterstützen. Das oberste Ziel dabei ist sicherzustellen, dass die Kunden von dieser Veränderung nicht beeinträchtigt werden. Trendco bedankt sich bei den Kunden für ihre langjährige Treue zu den Produkten und freut sich auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit im Bereich der Beleuchtungstechnologie mit Marken wie ETC, Luminex und StageSmarts. Trendco: „Wir wünschen dem Vertriebsteam von Robe viel Erfolg und sind zuversichtlich, dass die Marke weiterhin gut vertreten sein wird.“ Trendco stehe dem Robe-Team während des Übergangs zur Seite und bleibe bestrebt, die bestmögliche Unterstützung zu bieten.