Start Business Meevi-rent stellt mobile Stromtankstellen zur Verfügung

Meevi-rent stellt mobile Stromtankstellen zur Verfügung

77

Auflademöglichkeiten auf Veranstaltungen kann Meevi-rent jetzt mit mobilen Stromtankstellen anbieten. Dafür hat das Unternehmen aus Stuttgart modifizierte E-Ladestationen Pracht-Alpha 2 x 11 kW Wallbox im Portfolio. Dank dieser mobilen Wallboxen ist eine schnelle und einfache Versorgung für E-Mobilität an fast jedem Ort möglich – so zum Beispiel auf Festivals im Backstage-Bereich für den Künstlershuttle, bei Tagungen in Hotels, Locations ohne Ladesäulen, Sportplätzen, Outdoor Venues oder auf Parkplätzen.

„Für die Nutzung unserer Stromtankstellen gibt es keine Einschränkungen“, so Raimund Rötzer von Meevi-rent. „Sie sind praktisch überall einsetzbar“.

Die Meevi-rent Stromtankstellen punkten mit einem intelligenten Lademanagement bei maximaler Betriebssicherheit und sind mit Temperaturmanagement, doppelten „Zapfstellen“ und zwei 5,5 Meter langen Ladekabeln ausgestattet. Für zusätzliche Sicherheit sorgt der Personenschutzschalter. Auf Wunsch gibt es auch eine RFiD Ladefreischaltung. Die Stromtankstellen wiegen 60 kg und haben einen Platzbedarf von 80 x 120 x 160 cm.