Start Business DTHG Service bekommt neue Geschäftsführung

DTHG Service bekommt neue Geschäftsführung

110

Zum 1. Juli 2023 wechselt die Geschäftsführung der DTHG Service GmbH. Auf Hubert Eckart, der die Geschäftsführung seit Juli 2008 verantwortet, folgen Wiebke Pohl und Viktoria Ebel.

Mit der Entscheidung für eine Doppelspitze will sich die DTHG Deutsche Theatertechnische Gesellschaft als modernes und zukunftsfähiges Unternehmen positionieren. Wiebke Pohl wurde 1989 in Halle an der Saale geboren. Nach dem Bachelor-Studiengang an der Technischen Universität Ilmenau im Bereich der Angewandten Medienwissenschaft studierte sie Medienmanagement an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig (MEng). Anschließend war sie unter anderem als Aufnahmeleiterin in der TV-Produktion und zuletzt als Projektmanagerin in einer Digitalagentur tätig.

Viktoria Ebel wurde 1988 in Heidelberg geboren. Während ihres Studiums der Theaterwissenschaft in Mainz arbeitete sie unter anderem für das Kinder- und Jugendtheaterzentrum in Frankfurt, den ZDF Theaterkanal und Arte. Nach einem Auslandsjahr an der Universität in Paris schloss sie ihren Magister ab und trat eine Stelle beim Goethe-Institut Paris an. Dort organisierte sie knapp sieben Jahre lang internationale Kulturveranstaltungen insbesondere in den Bereichen Theater, Tanz und Film. Von 2015 bis 2019 koordinierte sie außerdem das Pariser Büro des Deutsch-Französischen Instituts Ludwigsburg, zu dessen Hauptaktivitäten ein Programm für Nachwuchsjournalisten gehörte

Hubert Eckart verabschiedet sich am 30. Juni in den Ruhestand. Er studierte Theaterwissenschaft und arbeitete als Dramaturg, Regisseur, Operndirektor und Intendant an verschieden Theatern. Im Jahr 2000 gründete er die Produktionsfirma AbacusFilm und produzierte Kurz- und Dokumentarfilme, Hörbücher und mehr. Zu den wichtigsten Herausforderungen während seiner Tätigkeit zählen die Konsolidierung der Verbandsfinanzen, die Erneuerung der Mitgliederverwaltung und die Verbesserung des Wirtschafts- und Buchhaltungssystems.