Start Business malkus Veranstaltungstechnik erhält DPVT-Zertifikat

malkus Veranstaltungstechnik erhält DPVT-Zertifikat

30

Der Iserlohner Eventdienstleister malkus Veranstaltungstechnik hat sich vom DPVT zertifizieren lassen und trägt damit ab sofort das Siegel der Prüfstelle. Mit der Zertifizierung präsentiert sich die malkus Veranstaltungstechnik als kompetenter und sicherer Dienstleister in der Veranstaltungsbranche.

(Logo: malkus GmbH)

Die Zertifizierung der DPVT umfasst alle Unternehmensbereiche und geht von den allgemeinen Unternehmensprozessen über Finanzen und Controlling und die Produktionsabläufe verstärkt auf das Thema Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz ein, um ein größtmögliches Maß an Sicherheit auf allen Produktionen zu gewährleisten. Das Besondere an der Zertifizierung durch die DPVT ist die Nähe zur Branche zum einen und die damit einhergehende intensive Berücksichtigung der für die Veranstaltungstechnik Anwendung findenden Regelwerke und Normen.

Im Jahr 2001 hatten die Brüder Jens und Carsten Malkus die MAM-Tec GbR gegründet, die anfänglich lokale Veranstaltungen und DJ-Jobs betreute. Innerhalb kurzer Zeit entwickelte sich die GbR zu einem professionellen Generaldienstleister im Veranstaltungsbereich. Im Jahr 2012 wurde aus der MAM-Tec GbR dann die malkus Veranstaltungstechnik GmbH mit den Geschäftsführenden Gesellschaftern Jens und Carsten Malkus.