Start Business Layher und Prolyte Group kooperieren

Layher und Prolyte Group kooperieren

Layher und die Prolyte Group sind eine strategische Kooperation eingegangen. Prolyte ist von dem Unternehmen als bevorzugter Lieferant für Aluminiumtraversen ausgewählt worden. Der Vereinbarung ist eine umfassende Prüfung vorausgegangen, bei der die Produktionsmethoden, Verfahren und das Qualitätsmanagement der Prolyte Group getestet wurden.

Die einzelnen Produkte und Leistungen der beiden Unternehmen sollen sich künftig ergänzen. Dazu Layher Geschäftsführer Dr.-Ing. Helmut Kreller: „Diese Partnerschaft bietet Layher eine perfekte Gelegenheit, sein umfangreiches Sortiment zu erweitern. Die hochwertigen, zuverlässigen Traversenprodukte von Prolyte sind eine attraktive Ergänzung zu unserem Programm. Beide Unternehmen sind ausgewiesene Experten auf unserem Spezialgebiet – der Herstellung und Lieferung von mobilen Konstruktionen – und als solche sind wir natürliche Partner. Unsere Produkte werden bereits häufig im Tandem eingesetzt, somit ist die Kooperation ein logischer Schritt für uns.”

Die 1945 gegründete Wilhelm Layher GmbH & Co. KG gehört zu den größten Herstellern von Gerüstsystemen. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung im Veranstaltungsbau bietet Layher Lösungen für jede Art von Event: Podien, Bühnen und Tribünen, einfache und kosteneffiziente Bedachungen, spezielle Stützkonstruktionen für Licht- und Tontechnik oder auch Gerüstsysteme für Turmkonstruktionen oder als Unterbau für Freilichtbühnen.

Die Prolyte Group hat Systemanbieter für die Event- und Unterhaltungsindustrie Standardprodukte wie Traversen, Dachsysteme, Absperrungen, Bühnen und Hebezeuge im Portfolio. Außerdem hat sich die Prolyte Group über ihre Tochterunternehmen Litestructures und Brilliant Stages auf maßgeschneiderte Lösungen spezialisiert.

 

Info: www.prolyte.com