Start Agenturen facts+fiction bei den Galaxy Awards 2007 ausgezeichnet

facts+fiction bei den Galaxy Awards 2007 ausgezeichnet

3

Bei den diesjährigen internationalen Galaxy Awards in New York konnte die Kölner Eventagentur facts+fiction drei Preise und eine Ehrenauszeichnung mit nach Hause nehmen. Der Preis zeichnet alljährlich herausragende Leistungen in der Marketing-Kommunikation aus. Silber in der Kategorie Event Marketing gab es für die Haniel Open-Air-Ausstellung im Park des Duisburger Stammsitzes. Die sechs Unternehmensbereiche der Holding präsentierten sich anlässlich des 250-jährigen Bestehens in sechs kubischen Pavillons entlang eines begehbaren Zeitstrahls.
Ebenfalls mit Silber wurde die Serie unterschiedlicher Events rund um die Jubiläumsfeier der Franz Haniel & Cie. GmbH bedacht. Von der Matinee bis zum Großkonzert mit 8.000 Zuschauern reichte das Spektrum der rund zehn Veranstaltungen.
Mit Bronze in der Kategorie corporate design zeichneten die Juroren das von facts+fiction entwickelte grafische Erscheinungsbild des 1. FC Köln aus. Eine Ehrenauszeichnung auf dem Gebiet Video und DVDs erhielt der für die Bayer AG gedrehte Film „Commitment for a better life“, der einige der weltweiten Bayer CSR Projekte vorstellt.
Info: www.factsfiction.de