Start Agenturen marbet inszenierte IFA-Gala 2006

marbet inszenierte IFA-Gala 2006

7

Die in Künzelsau ansässige Event-Agentur marbet, eine Tochterfirma der Würth-Gruppe, erhielt zum zweiten Mal den Auftrag der Messe Berlin, die Eröfnungsgala zur IFA 2006 am 31. August in Berlin im Palais am Funkturm auszurichten. Bereits im letzten Jahr hatte marbet unter dem Motto A Deep Blue Night die IFA-Gala konzeptioniert und umgesetzt. Highlight war damals der Auftritt der Blue Man Group.  
Info: www.marbet.com