Start Tools Spezialeffekte hazebase bringt Nebelmaschine Piccola auf den Markt

hazebase bringt Nebelmaschine Piccola auf den Markt

hazebase präsentiert ein neues Produkt aus Eigenentwicklung. Piccola ist eine akkubetriebene Nebelmaschine und verfügt über DMX und RDM Funktionalitäten sowie eine stufenweise Konfiguration der Nebeldichte. 

Durch die kompakte Bauweise kann die kleine Nebelmaschine vielfältig eingesetzt werden, auch abseits der Eventbranche. Die Piccola Nebelmaschine ist das zweite Produkt, welches aus eigener Entwicklung stammt.

Die hazebase Piccola bietet über 200 W, wiegt 2,6 kg und ist in einer Sekunde Aufheizzeit einsatzbereit. Die Nebelmaschine wird über einen 12V Bleigel-Akku mit Strom versorgt. Fluidverbrauch und Nebeldichte lassen sich variabel einstellen und führen zu einer Akkulaufzeit von bis zu 30 min. Das eigene hazebase base B Fluid sorgt in einem 250ml Tank für die Versorgung. Über RDM und DMX lässt sich auch eine Remote-Steuerung ermöglichen.

Alle Statusinformationen der hazebase Piccola lassen sich über das integrierte Display auf der Oberseite der Maschine ablesen.

Im Lieferumfang der Piccola ist ein robuster Transportkoffer enthalten.

Info: hazebase.de

Piccola (Fotos: hazebase)