Start Tools Roxx zeigte NEO und Cluster S1 bei der Prolight + Sound

Roxx zeigte NEO und Cluster S1 bei der Prolight + Sound

22

Roxx präsentierte im Rahmen der Prolight + Sound in Frankfurt seine Neuentwicklungen, allen voran den neuen NEO und den Cluster S1. Schon am Vorabend der Messe startete Roxx mit einem exklusiven Event für Kunden und Vertriebspartner, wo diese die neuesten Produktinnovationen in geselliger Atmosphäre erleben konnten.

Roxx NEO (Foto: Roxx GmbH)
Roxx NEO (Foto: Roxx GmbH)

Als erstes Gerät der neuen NEO Serie stellt Roxx ein High-Power Outdoor-Washlight vor, das mit 24x 40 Watt RGBL LEDs 21.000 lx @ 5 m bei einer kalibrierten Farbtemperatur von 5.600K liefern soll. Das neue Modell verfügt über eine speziell entwickelte 10°-TIR-Linse, für hohe Lichtleistungen und nahtlose Farbmischungen auch über größere Entfernungen. Präzise Farbwiedergabe (CRI 85, TLCI 82), vier separat steuerbare Segmente und optional erhältliche magnetische Filter machen Roxx NEO zu einer vielseitig einsetzbaren Lösung. NEO ist dabei witterungsbeständig und nach IP65 zertifiziert, also auch für Einsätze im Außenbereich geeignet.

Als weitere Neuheit stellte Roxx den lineare High-Power Hybrid-Strobe-Wash Cluster S1 vor, ausgestattet mit insgesamt 720 RGB-LEDs und 288 CW-LEDs. Sowohl das mittige RGB-Panel als auch die beiden Strobe-Lines sind dabei in jeweils 26 Segmenten steuerbar. Dank nahtloser Übergänge und gleichmäßiger Abstände der LED-Zeilen lassen sich durchgehende Effekte über mehrere Geräte hinweg darstellen. Cluster verschmelzen so sowohl horizontal als auch vertikal zu einer einzigen grafischen Einheit. Wie alle Geräte der Cluster Serie ist der S1 via C-Lok-System mit allen Produkten der Reihe grenzenlos kombinierbar – dank IP65 auch im ungeschützten Außenbereich.