Start Tools Harmonic Sound investiert in Prolights Astra Hybrid330

Harmonic Sound investiert in Prolights Astra Hybrid330

47

Harmonic Sound aus Kempten/Waltenhofen im Allgäu bietet veranstaltungstechnischen Full-Service inklusive Netzwerktechnik und IT-Service für Corporate Events, Live-Musik und Shows, Messe, Konferenzen sowie digitale und hybride Events. Der gut gepflegte und konsequent aktualisierte Materialbestand von Harmonic Sound wurde kürzlich um Prolights Astra Hybrid330 erweitert.

Matthias Führer, Teamleiter Lichttechnik bei Harmonic Sound, hatte eine klare Vorstellung vom idealen neuen Scheinwerfer: „Wir suchten ein kompaktes Moving Light mit geringem Gewicht, welches dennoch einen hohen Lichtoutput und eine präzise Optik bietet. Leise sollte es natürlich auch sein“, fasst er zusammen. „Darüber hinaus möchten wir die Leuchten nicht nur als Showlicht, sondern auch für Projektionen einsetzen. Weiterhin spielen Verarbeitungsqualität und Haptik für mich immer eine Rolle.“ All diese Qualitäten hätten die Prolights Astra Hybrid330 mitgebracht. Das Preis-Leistungsverhältnis habe die Entscheidung für die 330W LED-Multifunktionsleuchten von Prolights schließlich sehr leicht gemacht.

Prolights Astra Hybrid330 bei der Allgäuer Festwoche (Fotos: Harmonic Sound)Der Astra Hybrid330 ist ein helles LED Hybrid Moving Light mit kompakter Bauform und umfangreichem Effektbereich. Die 140mm große Frontlinse ermöglicht in Kombination mit einem Zoombereich von 3,5° bis 52° intensive Beams, einen homogenen Spot und präzise Projektionen. Kaum geliefert, erlebten die vielseitigen Moving Lights im August ihren ersten Einsatz bei der Allgäuer Festwoche 2023 in Kempten, wo sie sowohl in der Kulisse des Residenzhofes als auch auf der Stadtparkbühne diverse Konzerte beleuchteten.

Harmonic Sound setzt schon seit Jahren immer wieder auf die Marke Prolights. „Hinsichtlich Verarbeitung und Preis/Leistung können sich andere Hersteller hier durchaus etwas abschauen“, ist Führer der Auffassung. „Die Entwicklungsabteilung von Prolights macht meiner Ansicht nach seit Jahren einen sehr guten Job. Ich bin definitiv gespannt, was sie als nächstes auf den Markt bringen.“