Start Tools publitec investiert erneut in vx Pro Serie von disguise

publitec investiert erneut in vx Pro Serie von disguise

36

publitec Präsentationssysteme & Eventservice bietet seinen Kunden ab sofort neue Medienserver des Londoner Herstellers disguise an. Damit reagiert der Videospezialist auf die in jüngster Zeit gestiegene Nachfrage, speziell nach Maschinen aus der vx Pro Serie.

Zuletzt hatten publitec-Kunden vermehrt das Modell vx 2 gemietet und vor allem auf E-Sport Veranstaltungen eingesetzt. Deshalb wurden weitere Geräte in das Mietportfolio aufgenommen. „Für Veranstaltungen dieser Art und Größenordnung sind vx 2-Maschinen die ideale Lösung im Hinblick auf das Verhältnis von Kosten und Leistung wie auch Workflows“, erläutert publitec Produktmanager Andre Groß die Investition.

Der Dortmunder Videospezialist bietet damit weiterhin eine der größten Stückzahlen an disguise Medienservern in Europa an. Die neuen vx 2 Maschinen sind ab sofort in der Vermietung verfügbar.