Start Tools ViewSonic launcht Business-Beamer mit 5.000 ANSI-Lumen

ViewSonic launcht Business-Beamer mit 5.000 ANSI-Lumen

78

ViewSonic stellt das erste Modell seiner neuen Serie „LS740“ vor. Der Laser-Beamer zeichnet sich vor allem durch hohe Helligkeit und starke Kontraste sowie eine breite Farbpalette und ein einfaches Setup aus. Der neue Beamer der Luminous Superior-Serie wurde speziell für Meetingräume sowie den Bildungsbereich entwickelt und liefert hierfür auch in helleren Umgebungen Bilder in Heimkino-Qualität.

Leistungsfähige Projektoren sind in vielen Besprechungs- und Konferenzräumen kaum mehr wegzudenken, und auch in Seminarräumen, Klassenzimmern und Vorlesungssälen sind Beamer fast allgegenwärtig. Viele der konventionellen Modelle haben jedoch Schwierigkeiten in helleren Umgebungen, liefern speziell für Multimedia-Inhalte geringe Auflösungen, sind recht wartungsintensiv und sehr kostspielig. Diesen Herausforderungen stellt ViewSonic nun den LS740HD entgegen, einen lampenfreien Beamer, der auf Lasertechnologie der dritten Generation setzt, die laut Hersteller eine Lebensdauer von über 30.000 Betriebsstunden ohne Lampenwechsel und geringen Stromverbrauch verspricht.

Das Gerät liefert eine Lichtstärke von 5.000 ANSI-Lumen und helle Bilder in über einer Milliarde Farben. So entstehen Bilder mit einer Diagonale von bis zu 300 Zoll mit einem Kontrast von 3.000.00:1 in Full HD-Auflösung (1.920 x 1.080). Der Beamer verfügt über einen 1,3-fachen optischen Zoom, einen digitalen Zoom von 0,8 – 2,0 und ermöglicht ein Projektionsverhältnis von 1,13 – 1,47.

Durch H/V-Keystone, automatische 4-Ecken-Anpassung, 360°-Projektion und einen Hochformatmodus kann der Beamer in sehr unterschiedlichen Räumlichkeiten einsatzbereit gemacht werden. Dazu tragen auch eine „Instant On/Off“-Funktion sowie die Steuerung über RS232 bei. Für zusätzliche Flexibilität sorgen die zahlreichen Anschlüsse: Als Eingänge stehen zwei HDMI-Ports in der Version 1.4 zur Verfügung. Dazu kommen ein Audioausgang und ein USB-A Anschluss (1x (5V/ 1.5A). Für den Sound sorgt ein 15 Watt Lautsprecher.

Ergänzt wird die neue Serie voraussichtlich ab Ende September durch das Modell LS740W. Der WXGA-Beamer verfügt über die gleiche Ausstattung wie sein großer Bruder und bietet dabei eine Auflösung von 1.280 x 800 px sowie ein Projektionsverhältnis von 1,18 – 1,54.