Start Tools Tascam DR-10L Pro: Multitrack-Audiorecorder im Kleinstformat

Tascam DR-10L Pro: Multitrack-Audiorecorder im Kleinstformat

46

Tascam stellt mit dem DR-10L Pro einen ultrakompakten und leichten Field-Recorder mit Lavalier-Mikrofon und 32-Bit-Float-Recording-Technologie vor. Mit langer Akkulaufzeit sowie Optionen für Fernsteuerung und Timecode-Synchronisation richtet sich der DR-10L Pro an Anwender, die Ton möglichst unauffällig in hoher Qualität aufzeichnen wollen.

Im standardmäßigen 32-Bit-Float-Aufnahmemodus des DR-10L Pro erfassen zwei Analog/Digital-Wandler (ADCs) das Audiosignal über einen weiten Dynamikbereich. Nach Angaben des Herstellers ist eine Feinabstimmung der Eingangsverstärkung nicht erforderlich, selbst wenn eine große Bandbreite an Schalldruckpegeln zu erwarten ist. 32-Bit-Float-Aufnahme bedeutet weniger Vorbereitungszeit und keine Sorge, dass Aufnahmen unbrauchbar werden.

Der Mikro-Recorder von Tascam passt in eine Handfläche und wiegt 65 Gramm. Dadurch lässt er sich leicht verstecken, wenn Unauffälligkeit gefragt ist. Der mitgelieferte Gürtelclip erlaubt es, das Gerät an der Kleidung zu befestigen, ohne die jeweilige Person in ihrer Freiheit einzuschränken. Mit nur zwei Lithium-AAA-Batterien läuft der Recorder laut Hersteller bis zu 24 Stunden lang. Die Aufnahmezeit ist auch nicht durch die Speicherkapazität begrenzt: Dank der Unterstützung von microSDXC-Karten mit bis zu 512 GB steht ausreichend Platz für hochwertige Audiodateien zur Verfügung.

Tascam DR-10L Pro (Fotos: Tascam)Wer öfter bei Veranstaltungen aufnimmt, kann die Möglichkeit der Fernbedienung in Anspruch nehmen: Bis zu fünf DR-10L Pro lassen sich über den optionalen Bluetooth-Adapter AK-BT1 und die kostenlose App DR-10L Pro Connect fernsteuern. Neben dem Starten und Stoppen der Aufnahme können Videofilmer mit der App den Gerätestatus überprüfen, Marken setzen, die aufgezeichneten Wellenformen in Echtzeit betrachten, Metadaten zu Aufnahmedateien hinzufügen und vieles mehr. Über den optionalen Bluetooth-Adapter kann der DR-10L Pro außerdem drahtlos Timecode mit unterstützten Atomos-Produkten synchronisieren, um Audio- und Videoaufnahmen zeitlich präzise aneinander auszurichten.

Zu den weiteren Merkmalen des DR-10L Pro gehören ein gut sichtbares OLED-Display, ein Kopfhörerausgang für Eingangsmonitoring und Kontrolle der aufgezeichneten Daten sowie ein USB-C-Anschluss für die Datenübertragung auf einen Computer. Nicht zuletzt legt Tascam dem Recorder eine kostenlose Version von iZotope RX Elements bei. Die Software bietet Funktionen zur Audiowiederherstellung, darunter die Möglichkeit, Husten und Hintergrundgeräusche nahtlos zu entfernen sowie Wind- und Umgebungsgeräusche zu verringern.