Start Tools AED Display mit Großinvestition in Barco-Projektoren

AED Display mit Großinvestition in Barco-Projektoren

48

AED Display hat umfangreich in sein Projektoren-Portfolio investiert: Mit dem nun verkündeten Erwerb von 40 UDM-4K30 Projektoren von Barco verfügt AED über eine Mietflotte von über 250 Barco 4K Laserprojektoren mit einer Helligkeit von 22.000 bis 40.000 Lumen. AED schätzt die Qualität und Leistung der Barco-Lösungen und hat in 2011 dessen Projektoren erstmals in das Mietportfolio aufgenommen.

„Insbesondere die UDM-Projektoren zogen unsere Aufmerksamkeit auf sich, als wir 2019 die neue UDM-Projektionsplattform erlebten. Es war offensichtlich, dass diese Flaggschiff-Projektoren eine ideale Ergänzung zu unserer bereits beeindruckenden Flotte sein würden und es AED-Kunden in ganz Europa und darüber hinaus ermöglichen würden, eindrucksvolle 4K-Erlebnisse zu bieten“, sagt Thierry Heldenbergh, Geschäftsführer bei AED Display. „Mit den UDM-Laserprojektoren wissen wir, dass wir unseren Kunden das komplette Paket bieten: einen robusten Projektor, der in Bezug auf Projektionsqualität, Bedienungsfreundlichkeit und Zuverlässigkeit herausragt, Die Einführung des UDM-4K30 im letzten Jahr bestätigte nur unsere Entscheidung, diese Projektoren in das AED Display-Portfolio zu integrieren.“

AED bietet seinen Kunden das gesamte Spektrum an Barco Projektions- und Bildverarbeitungslösungen sowie die notwendigen Dienstleistungen, Schulungen und Finanzierungen. Mit der Vielseitigkeit der Barco-Lösungen sieht sich das Unternehmen AED bestens für die vielfältigen Bedürfnisse von Veranstaltungen und Veranstaltungsorten gerüstet.