Start Tools NicLen investiert in Vari-Lite VL3600 Profile IP

NicLen investiert in Vari-Lite VL3600 Profile IP

86

NicLen hat in VL3600 Profile IP-Fixtures der Signify-Marke Vari-Lite investiert. Das Dortmunder Dry-Hire-Unternehmen hat eine große Menge der IP-zertifizierten Leuchten gekauft und nennt als Grund für den Kauf überlegene Optik und Qualität: „Wir haben eine lange Geschichte mit Vari-Lite und mögen die Marke sehr“, erklärt Jörg Stöppler von NicLen. „Wir haben derzeit VL2600 Profile und VL5LED Washer im Dry-Hire, daher wissen wir, dass Vari-Lite hochwertige Leuchten herstellt. Es war keine Überraschung, dass der VL3600 eine erstklassige Haptik und Verarbeitungsqualität mit einer soliden Konstruktion und ohne Plastik hatte.“ Stöppler lobt auch die Optik und Leistung des VL3600 und die tiefen Rottöne des Farbsystems und die Klarheit der Gobo-Projektion.

„Die Servicequalität von NicLen ist ausgezeichnet und im Markt bekannt“, sagt Franck Tiesing, Vari-Lite Key Account Manager, DACH bei Signify. „Ihre Fixtures sind immer sauber und alles ist in Top-Zustand. NicLen hat also verständlicherweise sehr hohe Erwartungen an die von ihnen gekauften Leuchten, und deshalb haben sie sich für den VL3600 Profile IP entschieden.“ Nachdem NicLen auf der Prolight + Sound 2022 erstmals ein Prototyp des VL3600 Profile IP vorgestellt wurde, arbeitete das Unternehmen eng mit Vari-Lite zusammen und gab während der Entwicklung Feedback. „Vari-Lite war während des gesamten Prozesses hilfreich“, fügt Stöppler hinzu. „Von den ersten Gesprächen bis zum After-Sales-Support haben sie auf alles, was wir brauchten, sehr schnell reagiert.“