Start Tools ClearOne erweitert Unite PTZ-Kameraserie um Unite 260 Pro

ClearOne erweitert Unite PTZ-Kameraserie um Unite 260 Pro

44

Mit der Vorstellung der Unite 260 Pro Kamera erweiterte ClearOne jüngst sein Produktsortiment an Unite PTZ-Kameras. Die professionelle 4K-Ultra-HD-Kamera des US-Herstellers verfügt über einen 20-fachen optischen und einen 16-fachen digitalen Zoom. Damit ermöglicht die professionelle Unite 260 Pro Kamera die Erfassung aller Teilnehmenden in beliebig Meeting-, Schulungs- und Lernumgebungen.

Die neue Kamera verfügt über einen KI-basierten intelligenten Gesichtsverfolgungsmodus. Dieser behält einen ausgewählten Präsentator jederzeit im Bild, während dieser sich im Raum bewegt. Alternativ sorgt der KI-basierte Auto Framing-Modus der Kamera dafür, dass die gesamte Gruppe jederzeit im Bild ist. Mit drei parallelen Videoausgaben – USB, HDMI und IP – ist die Unite 260 Pro Kamera geeignet für hybride Umgebungen, in denen Content gestreamt und parallel live am Ort gezeigt wird, an dem die Präsentation stattfindet.Die Algorithmen der Kamera ermöglichen eine schnelle und präzise Fokussierung des Objektivs. Die Kamerafunktionen können über USB, TCP/IP, RS-485 und RS-232 gesteuert werden, was maximale Flexibilität bei der Bedienung bietet.

„Die neue Unite 260 Pro Kamera ist eine ideale Ergänzung für alle Videokonferenz- und Fernunterrichtssysteme oder Systeme zur Aufzeichnung von Vorlesungen, die in großen Konferenzräumen, Schulungszentren und Klassenzimmern eingesetzt werden“, erklärt Derek Graham, CEO bei ClearOne. „In vielen Klassenzimmern lässt sich die Kamera für die Aufzeichnung von Vorlesungen beispielsweise oftmals am besten an der hinteren Wand des Raumes platzieren. In großen Klassenzimmern kann das einen Abstand von zwölf bis 15 Metern zur Lehrkraft bedeuten. In einem solchen Raum kann der 20-fache optische Zoom der Unite 260 einen großen Unterschied machen, wenn es darum geht, ein klares Bild von der Lehrkraft und den vorgestellten Unterrichtshilfen zu übertragen. Darüber hinaus gestattet die KI-basierte intelligente Gesichtsverfolgung den Vortragenden die Freiheit, sich während ihrer Präsentation im gesamten Raum zu bewegen.“

Die Unite 260 Pro ist mit allen gängigen Meeting-Anwendungen wie Microsoft Teams, Zoom, WebEx und Google Meet kompatibel und unterstützt die Schnittstellen USB 3.0 und 2.0 sowie die Videoformate YUY2, MJPEG und H.264. Sie streamt AV über IP mit H.264- und H.265-Videokompression und kann über PoE oder 12 V Gleichstrom mit Strom versorgt werden.