Start Tools publitec erweitert Portfolio um Absen Polaris 2.5 Pro V2

publitec erweitert Portfolio um Absen Polaris 2.5 Pro V2

90

publitec hat sein Mietangebot zum Jahresbeginn um neues LED-Material ergänzt. Das Modell Polaris 2.5 Pro V2 ersetzt die Vorgänger-Variante 2.5 Pro und empfiehlt sich für Indoor-Anwendungen.

publitec-Geschäftsführer Jörg Stöppler über die Investition: „Natürlich haben wir dabei immer die Tauglichkeit für den Rental-Markt im Auge und dabei überzeugt das V2-Material durch die robuste Bauweise bei geringem Gewicht und unkompliziertem Auf- und Abbau-System.“

Im Vergleich zum Vorgänger-Modell sind die neuen LED-Panels rund einen Zentimeter flacher in der Bautiefe und über zwei Kilogramm leichter. Ein neu entwickelter Rahmen und zusätzlich vollflächig verklebte Pixel sorgen für höhere Stabilität. Gleich geblieben sind unter anderem der Pixelabstand von 2,5 mm, eine Leuchtkraft von 1.200 nit und das magnetische Auto-LockSystem, mit dem sich einzelne Panels schnell zu einer LED-Wand verbinden lassen. Dabei sind weiterhin flache, konkave oder konvexe Konstruktionen möglich.

Das Material ist bei publitec ab sofort verfügbar und kann auch mit passendem Ständerwerk gemietet werden.