Start Tools Der GLP-Auftritt bei der Plasa Show in London

Der GLP-Auftritt bei der Plasa Show in London

37

Vom 4. bis 6. September ist GLP – German Light Products auf der Plasa Show im Londoner Olympia vertreten. Der Schwerpunkt der Produktpräsentation liegt auf der X5-Serie.

Zusätzlich zum neuen Lime-Chip zeichnet sich die nächste Scheinwerfergeneration der X5 Plattform durch schnelle und präzise Bewegungen und einer neuen Zoommechanik aus. Dank des ebenfalls brandneuen iQ.Gamut Algorithmus sind die Geräte der X5-Klasse allesamt in der Lage, jederzeit Genauigkeit, Qualität und Konsistenz in Sachen Farbtreue und Farbwiedergabe zu gewährleisten.

Case

Neben dem impression X5 und dem X5 Compact zeigt GLP die letzte Version der IP65 klassifizierten impression X5 IP Bar, sowie das XDC1, eine Fusion aus dem impression X5 und der rohen JDC1 Strobe-Power, welches kürzlich sein Debüt auf Ed Sheerans Mathematics-Welttournee gab. Ebenfalls am Stand zu sehen sind impression FR10 Bar und JDC Line.

Mit der Weltpremiere des impression X5 auf der diesjährigen Prolight+Sound in Frankfurt hatte GLP den neuen RGB + Lime-Chip eingeführt. Eine begleitende Kampagne unter dem Motto „Our Lime makes the Difference“ kommunizierte die erweiterte Farbpalette des Geräts. Dem RGB + Lime Chip widmet das Team von GLP UK dann auch den diesjährigen Auftritt. Im Vorfeld der Show wurde beispielsweise eine Social-Media-Aktion organisiert, bei dem der Gewinner ein limettengrünes Peli-Case mit Gläsern, einer Saftpresse und einigen Limetten ergattern kann.

Anzeige: Was fehlt: Mitarbeiter, Käufer, Anfragen, Besucher auf dem Messestand? Können Sie hier bewerben . . .