Start Tools Harman Professional Solutions erweitert JBL VTX-Serie

Harman Professional Solutions erweitert JBL VTX-Serie

30

Harman Professional Solutions baut die JBL VTX Line Array-Serie weiter aus. VTX A6 ist ein passives 6,5 Zoll Line Array-Element, B15 ein 15 Zoll Subwoofer. Die neuen Module sind mit ihrer kompakten Form auf kleine bis mittelgroße Tourneen sowie Festinstallationen ausgelegt und sind in beengten Raumverhältnissen gut einsetzbar.

VTX A6 wurde als eigenständiges Modul und auch als Ergänzung zu größeren JBL VTX-Systemen entwickelt. Es beherbergt zwei 6,5-Zoll-Tieftöner und einen 3-Zoll-Ringmembran-Kompressionstreiber und verfügt über Features, die mit der VTX-Linie von JBL eingeführt wurde. Dazu gehören der Radiation Boundary Integrator (RBI) und der Differential Drive-Tieftöner mit zwei Schwingspulen und zwei Magneten. Daraus entsteht ein leistungsfähiges System mit einer Tieftonerweiterung bis 67 Hz und 134 dB maximalem Pegel.

Der VTX B15 Subwoofer basiert auf dem neuen 15-Zoll-Tieftöner von JBL. Es sind zwei B15-Versionen erhältlich: der arrayfähige B15 und der B15G, der ohne Rigging-Hardware für Ground Stacking-Anwendungen konzipiert ist.

Anzeige: Technik und Planung aus einer Hand – für hybride Events, Messen, Conventions oder Ausstellungen

Sowohl der A6 als auch der B15 eignen sich für diverse Rigginganforderungen und können zusammen in geflogenen und gestackten Konfigurationen verwendet werden können; die B15 unterstützt Kardioid-Array-Konfigurationen.

Die Produkte der JBL VTX A-Serie sind aus hochwertigen Materialien gefertigt, die den Bedingungen von Tourneen und Außeninstallationen trotze. Die Gehäuse sind aus Birkensperrholz mit schwarzer Duraflex-Beschichtung gefertigt und verfügen über pulverbeschichtete, sechseckig gelochte Edelstahlgitter mit akustisch transparenter Stoffrückseite. Die Geräte sind IP55-zertifiziert und die Metallteile sind aus Edelstahl mit Korrosionsschutzbeschichtung gefertigt.

.