Start Tools Sony stellt kompakte 4K-PTZ-Kamera SRG-X40UH vor

Sony stellt kompakte 4K-PTZ-Kamera SRG-X40UH vor

33

Sony erweitert sein PTZ-Kamera Sortiment durch die Einführung der neuen SRG-X40UH. Die Kamera nutzt einen 4K-Exmor-R-CMOS-Bildsensor und liefert Bilder in einer Qualität von 4K. Die Kamera hat einen 40-fachen Zoom für FHD und einen 30-fachen Zoom für 4K mit der Clear Image Zoom-Technologie sowie einen Betrachtungswinkel von rund 70 Grad, die flüssige und schnelle PTZ-Bewegungen ergänzen. Die Kamera kann an der Decke angebracht werden und eignet ich für kleine Konferenzräume wie auch für große Hörsäle. Das Gerät ist für den Herbst 2022 angekündigt.

Die Sony SRG-X40UH hat einen einfachen UVC- und HDMI-Anschluss und unterstützt PoE+ . Sie kann via Kabel in ein bestehendes System integriert und über VISCA/VISCA over IP-Befehl ferngesteuert werden. „In den letzten zwei Jahren haben wir einen tiefgreifenden Wandel erlebt und mussten unsere Arbeitsweisen und Lernmethoden an diese Veränderungen anpassen. Diese Umstände haben zu einer starken Nachfrage nach effizienter Kommunikation und Inhaltsproduktion per Fernzugriff geführt, auf die mehrere Benutzer jederzeit und überall problemlos zugreifen können“, so Rob Meakin, Planning and Product Manager, Sony Europe.