Start Tools edelmat. nutzt AV Stumpfl Rollbildleinwände

edelmat. nutzt AV Stumpfl Rollbildleinwände

17

Veranstaltungstechnikspezialist edelmat. aus Berlin vertraut bei der Umsetzung von Projekten auf AV Stumpfl Material. Zuletzt kamen AV Stumpfl Leinwände bei edelmat. im Rahmen der Installation eines multifunktionalen Besprechungsraums zum Einsatz, wie edelmat. Projektleiter Yannis Kleibohm erzählt: „Der geplante Raum sollte sowohl in vier kleine Meetingräume eingeteilt, als auch zu einem einzigen großen Raum umgebaut werden können. Hier war es wichtig, die Projektionsflächen so unauffällig wie möglich zu gestalten. Die Wahl fiel auf eine Inline Rollbildleinwand mit Deckeneinbaurahmen für abgehängte Decken.“

Rollbildleinwände der Inline Familie bieten in Standardgrößen oder maßgefertigt die Möglichkeit, die jeweilige Bildwandunterleiste komplett verschwinden zu lassen. Nutzer haben zudem die Wahl zwischen einem nahezu geräuschlosen Motorantrieb oder einem leichtgängigen Kurbelantrieb. Auf Wunsch kann auch eine Selbstrollmechanik mit kontrolliertem Rücklauf eingesetzt werden.

Kleibohm weiter: „Wir haben uns im Team zusammengesetzt, mehrere Produkte verglichen und die Erfahrungen aus vergangenen Projekten gesammelt. Des Weiteren haben wir im Vermietbestand ja ebenfalls Produkte von AV Stumpfl, die uns sehr überzeugt haben. Aufgrund der Flexibilität und der Möglichkeit zur Maßanfertigung haben wir uns letztlich für die Inline-Serie entschieden.“