Start Production stagegroup stattete auch 2009 die Audi Night in Kitzbühel aus

stagegroup stattete auch 2009 die Audi Night in Kitzbühel aus

5

Bereits zum achten Mal war die Audi AG am 23. Januar 2009 Gastgeber der Audi Night in Kitzbühel. Die Party stimmt traditionell auf das Hahnenkammrennen – eine der spektakulärsten Ski-Abfahrten der Welt – ein. Mit 400 prominenten Gästen aus Sport, Showbiz und Wirtschaft wurde am Abend vor dem Start im Hotel „Zur Tenne“ gefeiert. Highlights waren an diesem Abend Auftritte von Sängerin Sarah Connor und dem Kabarettisten Django Asül. stagegroup stattete die Audi Night zum vierten Mal in Folge mit Technik, Bühne und einer Zeltkonstruktion aus. Der technische Dienstleister aus Zorneding bei München verantwortete die gesamte Licht-, Ton und Videotechnik sowie die Anbindung einer Dolmetscheranlage. Darüber hinaus baute das stagegroup-Team unter der Leitung von Tom Boser vor dem Hotel eine über 300 Quadratmeter große Dachkonstruktion als Empfangsbereich. Dort wurde das neue Audi A5 Cabriolet auf einem Podest auf einem schwarzen Teppich präsentiert. Die zunächst ungewohnte Farbgebung orientiert sich an der Audi Terminalarchitektur – dem Erscheinungsbild der Audi Showrooms weltweit. eleuchtungsspezialist Boser lieferte dafür die entsprechende Illumination.
Im Hotel „Zur Tenne“ bereitete stagegroup den Performern Connor und Asül die Bühne. Auftraggeber waren Die_Favoriten Gesellschaft für Markenerlebnisse.
Info: www.stagegroup.de
2009-02-05