Start Production Meevi-rent sorgte für Energie bei den jazzopen in Stuttgart

Meevi-rent sorgte für Energie bei den jazzopen in Stuttgart

69

Im Auftrag von Opus Festival-, Veranstaltungs- und Management zeichnete sich Meevi-rent bei den jazzopen in Stuttgart für Stromversorgung und Notbeleuchtung am Hauptspielort auf dem Schlossplatz verantwortlich. Das Konzept der Experten für mobile Stromversorgung sah vor, dass die Stromversorgung über das vorhandene Festnetz erfolgen sollte.

Auf dem Festivalgelände installierte das Team von Meevi-rent dafür das nötige Equipment inklusive Verkabelung, Stromverteilern und Messwandlerschränken sowie einem Notstromaggregat. Zusätzlich wurde das Gelände mit Notausgangsbeschilderungen und Funktionsleuchten abgesichert. Das Leistungsspektrum umfasste den Auf- und Abbau sowie die Veranstaltungsbetreuung auf dem Schlossplatz an allen sechs Konzerttagen.

Zu den besonderen Herausforderungen bei diesem Auftrag in der Heimatstadt von Meevi-rent gehörten sowohl die beengten Platzverhältnisse und der straffe Zeitplan als auch die herausfordernden Wetterverhältnisse. Dazu kamen kurzfristige Zusatzanforderungen.

Die jazzopen in Stuttgart zählen zu den europäischen Top-Festivals für Jazz & beyond. Diesen Anspruch unterstrichen Stars wie die Fantastischen Vier, Deep Purple, Simply Red oder Grace Jones, die Festival-Feeling bei der 29. Auflage der jazzopen in der Schwabenmetropole verbreiteten. Vom 13. bis 23. Juli 2023 präsentierten Künstler auf acht Bühnen mit 53 Konzerten die ganze Vielfalt der Musik.