Start Production SR Showtechnik baut Weihnachtsbaum aus LT34 Traversen

SR Showtechnik baut Weihnachtsbaum aus LT34 Traversen

55

In der Adventszeit gehört für viele Unternehmen der Weihnachtsbaum vorm Firmengebäude einfach dazu. SR Showtechnik aus Neuenkirchen wählte ein ganz besonderes Modell: einen Weihnachtsbaum aus Traversen. Für die Umsetzung der Idee setzte das Team um Inhaber Chris Witthake auf Litecraft LT34.

Chris Witthake: „Wir wollten einfach coolen Weihnachtsbaum vor unserem neuen Firmengebäude stehen haben. Es hat Tradition bei uns, zu den großen Festen entsprechend zu dekorieren. Diesmal sollte es ein stabiler Baum sein.“

Die Idee entstand schon im letzten Jahr, musste aber aufgrund von Lieferengpässen in 2022 verschoben werden. Im Frühjahr wurde der Baum geplant und das Material bestellt. Er besteht komplett aus Litecraft LT34, konkret aus 20x LT34 45°-Ecken, 4x 1 m, 4x 1,5 m, 8x 2,5 m Längen, einem Boxcorner und einer eigens für den Baum geplanten und konstruierten Baumspitze. Der Baum misst 7,1 Meter in der Höhe.

Geschmückt worden ist der Truss-Weihnachtsbaum mit einem großen Stern an der Spitze sowie einer Beleuchtung, die den Baum im Dunkeln zur Geltung bringt.

„Bei diesem Projekt hat uns LMP, insbesondere Leander Börger, wie immer tatkräftig unterstützt. Danke an den Weihnachtsmann“, so Witthake.