Start Production Multi Media Marketing & Event realisierte Beschallung im Flugzeughangar

Multi Media Marketing & Event realisierte Beschallung im Flugzeughangar

10

Für einen Festakt mit 500 geladenen Gästen aus Politik und Wirtschaft in Berlin hat das Münsteraner Unternehmen Multi Media Marketing & Event GmbH den ehemaligen Flugzeughangar in Tempelhof komplett mit Licht-, Ton- und Videotechnik ausgestattet. Anlass war das Jubiläum „50 Jahre Bundesrechtsanwaltskammer in Berlin“. Besonders die extrem langen Nachhallzeiten im Hangar 2 erforderten eine professionelle Herangehensweise an die Beschallung. Bei der Signalverarbeitung setzten die Tontechniker Michael Hünteler und Günter Vieth erstmals Ethersoundkarten im Mischpult Yamaha PM5-D in Verbindung mit digitalen Wandlern von Pan-Music (AD8/DA8) für den Soundmix der Ansprachen sowie für das klassische Orchester „Philharmonie der Nationen“ ein. In Verbindung mit dem neuen Line Array VMB Lynx LX-F6 ergab sich ein ausgewogenes Klangbild im gesamten Veranstaltungsbereich.
In der angrenzenden Lounge kam für die Beschallung ebenfalls eine digitale Kombination zum Einsatz. Hier wurde ein Ethersound Audionetzwerk mit AD8 und DA8 von Pan-Music in Verbindung mit einem Yamaha M7CL aufgebaut. Als Soundsystem wurde in diesem Bereich auf aktive 212 Lautsprecher von Kling & Freitag Line mit Lynx LX-218s Bässen zurückgegriffen.
Info: www.pan-music.de
2009-09-22