Start Digital Panasonic erweitert AV Digital World um Live-Events und Esports

Panasonic erweitert AV Digital World um Live-Events und Esports

49

Die AV Digital World von Panasonic bietet Interessenten ab sofort Zugang zu virtuellen Räumen für Live-Events und E-Sports. Über die 3D Digital-Plattform der nächsten Generation können sie die Lösungen des Unternehmens virtuell entdecken und erkunden. Neben den virtuellen Räumen für Unternehmen und Bildung sowie TV und Broadcast haben Interessenten nun über ihre PCs Zugang zu den Räumen für Live-Events und E-Sports. Dort können sie die Glass-to-Glass-Lösungen erleben, die Panasonic für diese schnell wachsenden Branchen bereithält sowie jedes einzelne Produkt erkunden und mit ihm interagieren.

„Die Geschäftswelt verändert sich. Die Zahl der Beschäftigten, die weniger Messen besuchen und weniger reisen möchten, wächst. Ihnen ermöglicht AV Digital World die neuesten Lösungen von Panasonic Broadcast und Pro-AV für verschiedene Industriezweige aus nächster Nähe zu sehen. Ganz einfach von ihrem Laptop oder Mobiltelefon aus, mit einem Mausklick“, erklärt Andre Meterian, Director of Professional Video Systems bei Panasonic Connect Europe.

Besucher können sich in den virtuellen Umgebungen bewegen, um die Lösungen von Panasonic Broadcast und ProAV kennenzulernen. Dazu gehören Kairos, Bildmischer, Studiokameras, PTZ-Kameras und -Controller, Robotik-Lösungen und der 3-Chip-DLP-Projektor PT-RQ35 mit 30.000 Lumen.

Der neue E-Sports-Raum zeigt, wie Zuschauer über Live-Streams, vor Ort im Stadion oder im Studio mit den Lösungen von Panasonic ein E-Sportereignis erleben. Der virtuelle Raum „Live Events“ stellt die PTZ-Kamerasysteme und Produktionssteuerungen von Panasonic vor. Zusätzlich zu den neuen Räumen hat Panasonic auch weitere visuelle Lösungen in den Raum mit Angeboten für Unternehmen integriert. Dazu gehören die neuesten Projektoren und Kollaborationstechnologien, wie das drahtlose Präsentationssystem PressIT sowie PressIT360, die nächste Generation der Kamera-Freisprecheinrichtung, mit der sich hybride Meetings einfacher gestalten lassen.

Die AV Digital World wird zudem durch die Entwicklung der Virtual Demo Rooms von Panasonic ergänzt. Sie ermöglichen es Partnern und Kunden, die ProAV-Lösungen von Panasonic aus der Ferne zu steuern und zu testen. Die ersten Virtual Demo Rooms werden im Laufe dieses Jahres eingeführt.