Start Business Exertis-Gruppe meldet erfolgreiche Teilnahme an der ISE 2024

Exertis-Gruppe meldet erfolgreiche Teilnahme an der ISE 2024

37

Erneut präsentierte sich die Exertis-Gruppe mit einem internationalen Standkonzept auf der diesjährigen ISE in Barcelona gemeinsam mit Kollegen aus ganz Westeuropa, Großbritannien, der DACH-Region, Skandinavien und den USA. Die diesjährige ISE verzeichnete in verschiedenen Bereichen Rekordzahlen. Über die Dauer von vier Tagen besuchten insgesamt 73.891 Teilnehmer aus 162 Ländern die Messe für audiovisuelle Medien und Systemintegration in Barcelona.

Der Messestand von Exertis stand unter dem Motto „Meet the extraordinary“ und diente als zentraler Anlaufpunkt für Kunden und Partner. Die neue Kundenkampagne „#homeofProAV“ wurde dabei vorgestellt und sollte ein Gefühl der Verbundenheit und Nähe in der internationalen Branche vermitteln.

Als besonderes Highlight wurden dieses Jahr Rundgänge zu ausgewählten Herstellern aus dem Exertis Portfolio angeboten. Dadurch hatten die Besucher die Gelegenheit, Innovationen wie die neuen Barco Clickshare Bar zu erleben. Smart Media Solutions (SMS) hat ihre Produktlinie ergänzt um die neue Ever Serie. Ebenso präsentierte Maxhub das XCore Kit und erweitert damit das Microsoft Teams Rooms Erlebnis auf größere Räume.

Mike Hommel, Marketing Director DACH und ISE-Projektleiter bei Exertis AV: „Unser Standplatz und der Wechsel in Halle 2 waren ausgezeichnet – das Standkonzept mit #homeofproav als Networking-Hub hat sich für alle Länderkollegen als äußerst erfolgreich erwiesen. Wir haben nicht nur inspirierende Gespräche geführt, sondern auch gemeinsam mit unseren Partnern spannende Aktionen auf den Weg gebracht, die in den kommenden Monaten unseren Kunden einen nachhaltigen Mehrwert bieten werden.“

Die nächste ISE findet vom 4.bis zum 7. Februar 2025 in Barcelona statt. Der hauseigene S14 Solutions Day von Exertis findet am 10. September 2024 mit einem neuen Konzept statt.