Start Business Exertis AV wird neuer Distributor für Moka Technology

Exertis AV wird neuer Distributor für Moka Technology

23

Exertis AV gibt bekannt, dass Moka Technology, eine Tochtergesellschaft der TCL Technology Group, nun in ausgewählten Vertriebsgebieten exklusiv zum Exertis-Portfolio gehört. Moka Technology entwickelt und produziert ein vielseitiges Sortiment, das unter anderem Monitore und gewerbliche Displays umfasst. Die DS60P-Serie von Moka Technology bietet Commercial Digital Signage mit BrightSign built-in für Betriebssicherheit.

Das Digital Signage-Display von Moka Technology, die DS60P-Serie, bietet 4K Ultra-High-Definition-Videoqualität (beim 32″ 2K High-Definition-Videoqualität) und ist mit einem professionellen Anti-Glare-Panel ausgestatte. Es verfügt über ein ultradünnes Bildschirmdesign mit schmalen Rändern und eignet sich damit für eine Vielzahl von kommerziellen Digital Signage-Anwendungen. Angetrieben wird es von BrightSign built-in SoC (System-on-a-Chip). „Die DS60P-Serie von Smart Displays ermöglicht es Organisationen, ihre Visionen für Digital Signage mit gewerblicher Zuverlässigkeit umzusetzen und positioniert sie dadurch vorteilhaft, um den sich wandelnden Kundenanforderungen gerecht zu werden“, sagt Laurence Liang, GM von Moka Technology und VP der TCL Technology Group.

Carsten Steinecker, Geschäftsführer Business Development bei Exertis AV: „Eine gute Nachricht für alle Exertis AV Signage Partner. Ab sofort erweitert sich das seit über zehn Jahren erfolgreich von Exertis AV, BrightSign und unseren Kunden entwickelte Signage Lösungsprogramm um Moka Pro Displays mit BrightSign built-in.“