Start Business AVer Europe baut Partnerschaft mit Kindermann aus

AVer Europe baut Partnerschaft mit Kindermann aus

24

AVer Europe hat die Erweiterung seiner strategischen Partnerschaft mit Kindermann bekanntgegeben. Die Videokonferenzprodukte von AVer, darunter die VB342PRO, VC520PRO2, CAM550 und FONE540, haben jetzt die Klick&Show K-FX-Zertifizierung von Kindermann erhalten, wodurch ihre Kompatibilität und Performance in drahtlosen BYOM-Umgebungen (Bring Your Own Meeting) sichergestellt wird.

Jens Zechmeister (Foto: Kindermann)
Jens Zechmeister (Foto: Kindermann)

Die Klick&Show K-FX-Zertifizierung von Kindermann bescheinigt die nahtlose Integration mit den Kameras von AVer und ermöglicht ein kabelloses BYOM-Erlebnis ohne USB-Kabel. „Die Klick&Show K-FX-Zertifizierung ist ein Beweis für unser Engagement, unseren Kunden innovative und zuverlässige Lösungen zu liefern“, sagt Rene Buhay, Senior Vice President of Sales & Marketing bei AVer Europe. „Dieser Meilenstein stärkt unsere Partnerschaft mit Kindermann und stellt sicher, dass unsere Produkte VB342PRO, VC520PRO2, CAM550 und FONE540 eine unvergleichliche Leistung in drahtlosen BYOM-Szenarien bieten. Wir freuen uns über die erweiterten Möglichkeiten, die diese Zertifizierung unseren Nutzern bietet.“

„Wir sind stolz darauf, AVer für unser weltweites Zertifizierungsprogramm gewonnen zu haben. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt in unserer globalen Expansion mit Klick&Show. Beide Unternehmen haben einen sehr hohen Qualitätsstandard und mit der Zertifizierung geben wir unseren Kunden das Versprechen, dass unsere Produkte nicht nur heute, sondern auch in Zukunft perfekt zusammenarbeiten werden“, so Jens Zechmeister, Global Market Development Manager Klick&Show bei Kindermann.