Start Business Coda Audio Deutschland auf der Tonmeistertagung 2023

Coda Audio Deutschland auf der Tonmeistertagung 2023

26

Vom 8. bis 11. November findet in Düsseldorf die 32. Tonmeistertagung (tmt) des Verbandes deutscher Tonmeister statt. Coda Audio Deutschland ist als Aussteller dabei. Sebastian Bähr, Michael Schwarzer, Coda Audio Deutschland Geschäftsführer Ton Groen sowie Mitarbeiter der Vertriebspartner Teqsas und Wilhelm & Willhalm freuen sich auf zahlreiche Gäste und gute Gespräche.

Der Fokus liegt auf der Präsentation von Coda Audio Schlüsseltechnologien und System Solutions. Dazu gehört der Dual Diaphragm Planar Wave Driver, die Coupler-Technology und das Dynamic-Airflow-Cooling.

Ton Groen (Foto: Coda Audio)

Darüber hinaus präsentiert das tmt-Messe-Team die bereits auf verschiedenen Fachmessen gezeigt AV-Technologie Space by Coda: ein Rahmenbausystem, in welchem modulare Systemkomponenten wie Bausteine angeordnet und verbunden sowie hinter einem akustisch transparenten, hochauflösenden Kunstdruck als Space Art oder einer Projektionsleinwand als Space Screen verborgen werden. Zu den Bausteinen zählen Lautsprecher in drei Größen und Leistungsklassen (M1, M2 und M4), aber auch Absorber (AB) oder Diffusor (D) als Raumakustik-Elemente. Eine optionale Ambient-Beleuchtung ist ebenfalls verfügbar.

Space Panels können jedes Seitenverhältnis und jede Größe annehmen sowie an Wänden, Decken oder freistehend montiert werden. Die Tiefe beträgt 70 mm.