Start Business Neuer Rahmen für Showtech-Fotoausstellung „Im Rampenlicht“

Neuer Rahmen für Showtech-Fotoausstellung „Im Rampenlicht“

30

Die Ausstellung „Im Rampenlicht“ mit eindrucksvollen Fotografien von Jochen Quast wird ab sofort in den Räumen der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Referat „Theater, Tanz, Performance“ in Berlin präsentiert. Die Ausstellung umfasst 30 ausgewählte Aufnahmen von Inszenierungen verschiedener deutscher Bühnen aus mehr als 20 Jahren.

Die Bilder wurden zunächst vom 5. bis zum 9. Juni 2023 bei der Theatertechnik-Messe Showtech in Berlin von der DTHG gezeigt. Seit dem 10. Oktober 2023 schmücken die Fotografien die Räume des Referats K27 „Theater, Tanz, Performance“ in der Köthener Straße in Berlin.

Jochen Quast ist einer der bedeutendsten Theaterfotografen Deutschlands. Mittels Licht und Farben kommt in seinen Bildern die große Vielfalt der Theaterarbeit zum Ausdruck. Seine Fotografie weiß die gefühlvollen Impressionen einer Inszenierung, die Menschen, ihre Charaktere und besonderen Szenen einzufangen. Mit einer kurzen Momentaufnahme vermittelt Jochen Quast einen eindrucksvollen Einblick in die Theaterkunst und die Leistungen der Ensembles.