Start Business TrackingPro investiert in ein Follow-Me 3D SIX System

TrackingPro investiert in ein Follow-Me 3D SIX System

57

Lichtdesigner Martin Kuhn nutzt bereits seit Jahren Trackingsysteme. 2021 gründete er mit TrackingPro ein auf Trackinganwendungen spezialisiertes Unternehmen. Um komplexe Projekte zuverlässig und vor allem stets mit geschultem Personal bearbeiten zu können, fusionierte TrackingPro im Frühjahr 2023 mit Zweinulleins aus Kassel.

TrackingPro berät herstellerunabhängig und nutzt je nach Bedarf sowohl voll- als auch halbautomatische Trackinglösungen. Um das Portfolio zu komplettieren, investierte das Unternehmen im Sommer 2023 in ein erstes Follow-Me 3D SIX System, welches das manuelle Tracking von bis zu sechs Zielen mit einer unlimitierten Zahl an Movinglights erlaubt. LMP Lichttechnik als Exklusiv-Vertrieb für Follow-Me in Deutschland und Österreich lieferte das System.

Dank der netzwerkbasierten Struktur von Follow-Me 3D SIX lassen sich multiple 3D-Mouse-Konsolen via Netzwerkkabel in das System integrieren und von einer entsprechenden Anzahl an Bedienern live steuern. Die Zuweisung von Movinglights zu einem entsprechenden Ziel ist frei anpassbar. Darüber hinaus lässt sich Follow-Me 3D SIX auf die vollautomatische Autotracking-Lösung Follow-Me Track-iT upgraden und bietet Anwendern somit nicht nur Flexibilität, sondern auch Zukunftssicherheit.