Start Business Mohyee Dorgham schließt sich easescreen an

Mohyee Dorgham schließt sich easescreen an

34

Mohyee Dorgham tritt easescreen als Sales Director Middle East mit besonderem Fokus auf Partnerschaften in Saudi-Arabien bei. Der Digital Signage-Anbieter easescreen freut sich, mit Mohyee Dorgham einen erfahrenen Fachmann als Sales Director Middle East in sein Team aufnehmen zu können. Mohyee Dorgham verfügt über mehr als drei Jahrzehnte Vertriebserfahrung und eine dynamische Karriere. Sein Eintritt in die easescreen-Community soll eine neue Ära der Innovation und des Wachstums im Nahen Osten einläuten.

Mohyee Dorgham (Foto: easescreen)
Mohyee Dorgham (Foto: easescreen)

Mohyee Dorgham sieht enormes Potenzial für Digital Signage in Saudi Arabien. Die Verbindung zu easescreen begann mit einer strategischen LinkedIn-Verbindung, begleitet von einem aktiven Interesse an der regen Geschäftslandschaft Saudi-Arabiens. Sein Interesse daran, über Branchentrends auf dem Laufenden zu bleiben, passt zu easescreen’s Mission, den Digital Signage Sektor anzuführen. Sein beruflicher Werdegang umfasst eine bedeutende Rolle bei Siemens mit Verantwortung in Saudi-Arabien, Ägypten und Kuwait. Später wechselte er als Vertriebsleiter für den Nahen Osten zu Planar Systems, einem bekannten US-amerikanischen Unternehmen.

Mohyee Dorgham begann als ursprünglicher Ingenieur und wechselte über praktische operative Rollen in den technischen Vertrieb, wo er seine Berufung durch seine Programmierkenntnisse fand.