Start Business S14 Solutions Days am 27. und 28. September bei Exertis AV

S14 Solutions Days am 27. und 28. September bei Exertis AV

28

Am 27. und 28. September 2023 finden zum fünfzehnten Mal die S14 Solutions Days von Exertis AV im schwäbischen Uhingen statt – unter dem Motto „Meet the extraordinary“. In lockerer Atmosphäre kommen dort Integratoren, Fachhandel, Techniker und Hersteller zusammen, um sich über die neuesten Produkte und Entwicklungen in der Branche auszutauschen und diese live zu erleben: vom modernen Konferenzraum über UCC- und Collaboration bis hin zu den Anwendungsbereichen Education, Digital Signage, Broadcast, Eventtechnik und Streaming inklusive Lösungen für Museen und Themenparks und Applikationen für den Hotel- und Gastrobereich.

„Mit den S14 Solutions Days bleiben wir bei einem ähnlichen Setup wie im letzten Jahr. Mit einer zusätzlichen Kundenkommunikationsebene wollen wir unser Image kultivieren. Der Slogan und Hashtag ,homeofproav’ soll für unsere Nahbarkeit und in einer internationalen Branche für ein Stück Heimat bei uns stehen. Das möchten wir für unsere Partner, Kunden und Gäste spürbarer und erlebbar machen. Wir stehen als Distributor für Leidenschaft in Pro AV und unterstützen mit viel Herzblut konkret mit passenden Endkunden-Lösungen“, erklärt Mike Hommel, Marketing Director bei Exertis AV, das diesjährige Messekonzept. „Auch 2023 bieten wir unseren Gästen wieder einen kompletten Überblick über die aktuellen Trends und Entwicklungen aus den Märkten UCC, Signage, Education, aber auch Broadcast und Streaming. Außerdem präsentieren wir dabei auch einige neue Hersteller, wie Canon, Bosch, Xilica oder Yealink im Portfolio von Exertis AV“, ergänzt Hommel.

Mit einem Mix aus Keynote-Vorträgen und kurzen Herstellerpräsentationen an den jeweiligen Ständen wird auch dieses Jahr wieder ein umfassendes Programm geboten. Details werden online unter www.exertisproav.de/de-de/events/s14 veröffentlicht. Geführte Messerundgänge mit Kundenmanagern bieten zudem die Möglichkeit, sich gezielt über bestimmte Lösungen zu informieren. Ein diesjähriges Highlight ist der „Tag der Medientechnik“, der am zweiten Messetag stattfinden wird. Hier sind auch fachlich interessierte Endkunden aus der Region herzlich eingeladen, um sich über die Pro AV Lösungen zu informieren.

„Die S14 Solutions Days sind für uns zu unserem jährlichen, allseits etablierten Branchentreff und Netzwerk-Treffpunkt geworden. Wir freuen uns, unsere Partner aus der Pro AV Branche beim fünfzehnten S14 auch in diesem Jahr begrüßen zu dürfen“, so die Geschäftsführer Matthias Frey und Carsten Steinecker von Exertis AV D/A/CH. Außerdem ergänzt Hommel: „Wie im letzten Jahr wird es wieder eine Workspace Area geben, die zu Einzelgesprächen einlädt und einen Arbeits- und Rückzugsraum für individuelle Videokonferenzen und vertrauliche Gespräche mit Geschäftspartnern bietet. Als besonderes Highlight wird es am ersten Messetag eine exklusive Abendveranstaltung mit Ben Hyven als Show-Act geben. Auch der zweite Messetag hat es in sich. Erstmalig begrüßen wir bei einem ,Tag der Medientechnik’ auch Endkunden aus der Region – es lohnt sich also definitiv wieder unseren S14 zu besuchen.“