Start Business NicLen investiert umfangreich in Chauvet Equipment

NicLen investiert umfangreich in Chauvet Equipment

92

Der Dry Hire Anbieter NicLen fügt seinem Mietportfolio verschiedene IP65-Lampen des US-Herstellers Chauvet hinzu. Ab sofort können Kunden den Maverick Storm 2 BeamWash, den Rogue Outcast 1L Beam, die Colorado PXL Bar 16 Pixelbar und den Color Strike M mieten. Alle Modelle sind ab sofort und in ausreichender Stückzahl bei NicLen verfügbar.

Der Maverick Storm 2 BeamWash kombiniert 19 RGB-LEDs 50 Watt mit einem Außenring, bestehend aus 144 Watt RGB-LEDs 0,2 Watt, welche einen Output von fast 10.000 Lumen ermöglichen. Weiter bietet das Wash-/Beamlight einen Zoombereich von 3,6° bis 53,4° sowie eine Reihe integrierter Effektmakros.

Die 140 Watt starke LED des Rogue Outcast 1L Beam kann einen sehr engen Lichtstrahl mit einem Zoom bis 1,4° erzeugen und ist mit Farbrad, Goborad, dualen Prismen und Frostfiltern ausgestattet.

Die Colorado PXL Bar 16 hat eine Tilting-Funktion bis 200° und 16 RGBW LEDs 45 Watt, während der Color Strike M über einen motorisierten Tilt bis 180° verfügt und 896 Tri-Color SMD LEDs mit zwei weißen LED-Röhren, bestehend aus 432 CW LEDs, kombiniert.

Alexander Rexforth, Sales Manager von Chauvet Deutschland, kommentiert: „Wir freuen uns sehr, dass NicLen als einer der größten Dry Hire-Anbieter in Europa auf unsere umfangreiche Produktpalette setzt“.