Start Business Neuer Geschäftsführer übernimmt bei Steinigke Showtechnic

Neuer Geschäftsführer übernimmt bei Steinigke Showtechnic

183

Nach 43 Jahren an der Spitze der Steinigke Showtechnic GmbH hat Bernd Steinigke die Geschäftsführung seinem langjährigen Kollegen Matthias Schwab vollständig übergeben. Der Schritt wurde zum Jahreswechsel 2022/23 offiziell vollzogen. „Was vor fast 45 Jahren als Hobby mit dem Lötkolben in der Hand, aus Leidenschaft zur Ton- und Lichttechnik, begann, hat sich dank des Einsatzes vieler Mitarbeiter zu der heutigen Steinigke Showtechnic GmbH entwickelt. Jetzt ist es an der Zeit, diesen Erfolg mit Dynamik weiter zu führen“, sagt Bernd Steinigke. Zusammen mit seinem Bruder Klaus legte er in den 1970er Jahren den Grundstein für das heute weltweit tätige Unternehmen.

„Matthias Schwab ist mit über 25 Jahren Betriebszugehörigkeit, davon 10 Jahre als Geschäftsführer, nicht nur ein äußerst erfahrener Branchenkenner, sondern hat den Erfolg der Steinigke Showtechnic entscheidend mitgeprägt. In den letzten Jahren führte er die operativen Geschäfte bereits selbstständig“, so Steinigke. Matthias Schwab: „Nach vielen Jahren erfolgreicher und vertrauensvoller Zusammenarbeit in der Doppelspitze mit Bernd Steinigke freut es mich umso mehr, jetzt das über die Jahre geformte, hoch engagierte Team in die nächsten Jahre der Unternehmensgeschichte zu führen und nach der ,Gründergeneration’ nun ein neues Kapitel mit frischen Ideen und erprobten Methoden im Sinne des Inhabers zu schreiben.“

Als Urgestein der Veranstaltungstechnik will Bernd Steinigke der Branche auch nach dem Ausscheiden aus dem Tagesgeschäft verbunden bleiben: „Nach wie vor habe ich eine hohe Affinität zu den Produkten und Neuheiten in der Showtechnik. Ich bin sicher, dass das Steinigke-Team unter der Leitung von Matthias Schwab mit neuen, interessanten Produkten und Ideen unsere Kunden begeistern wird.“ Der Inhaber steht der neuen Geschäftsführung und dem Team auch weiterhin als Ansprechpartner und Berater zur Seite.