Start Business ARRI-Vorstand Dr. Michael Neuhäuser verlässt das Unternehmen

ARRI-Vorstand Dr. Michael Neuhäuser verlässt das Unternehmen

324

Nach mehr als vier Jahren bei ARRI hat Vorstand Dr. Michael Neuhäuser entschieden, sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Bis Ende Dezember 2022 übergibt Neuhäuser seine Bereiche an Dr. Matthias Erb, Vorstandsvorsitzender von ARRI, der diese kommissarisch übernimmt.

„Im Namen des Aufsichtsrats danke ich Dr. Michael Neuhäuser sehr für seine herausragenden Leistungen und Verdienste für die ARRI-Gruppe. Wir bedauern den Entschluss sehr und wünschen ihm für seine persönliche und berufliche Zukunft das Allerbeste“, erklärt dazu Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger, Aufsichtsratsvorsitzender von ARRI.

Dr. Michael Neuhäuser ist seit 2018 Mitglied des Vorstands der ARRI AG. Zu seinen Verantwortungsbereichen zählen Technologie, Produktion, Supply Chain und Purchasing. In seiner Rolle als Vorstand bei ARRI stellte er wichtige technologische und strategischen Weichen für das Unternehmen, verantwortete eine Vielzahl von Produktinnovationen, darunter die Kamera Alexa 35, und führte das Unternehmen durch die Corona-Pandemie.