Start Business cast lädt zur Green-Go School am 22. Juni 2022

cast lädt zur Green-Go School am 22. Juni 2022

27

cast lädt zur Green-Go School am 22. Juni 2022 ein. Die Veranstaltung richtet sich an Neueinsteiger in das System, die einen ersten Überblick über seine technischen Möglichkeiten und die Konfiguration erhalten möchten, sowie an bestehende Nutzer, die mehr über die leistungsfähige neue Green-Go 5 Software erfahren möchten.

Green-Go ist ein modulares, digitales Intercom-System, welches ohne Masterstation beziehungsweise zentrale Matrix auskommt. Ein Green-Go Intercom-System beginnt schon mit zwei Beltpacks, passt sich allerdings jedem Bedarf flexibel an. Green-Go steht für klare, latenzarme Sprachübertragung in Verbindung mit Ruf- und Lichtzeichen auf 32 Kanälen für bis zu 3.000 Benutzer.

Green-Go integriert sich in eine bestehende Netzwerk-Infrastruktur. Alle Geräte werden mithilfe von PoE direkt über das Netzwerkkabel mit Spannung und Daten versorgt.

Die Green-Go School von cast führt strukturiert in den Systemansatz ein und grenzt die Lösung gegen andere Intercom-Systeme an Markt ab. Teilnehmer erfahren, was das System leistet, wie es funktioniert und mit der Anwenderbedürfnisse eingerichtet werden kann. Weiterhin werden die verfügbaren Systemkomponenten vorgestellt.

Der zweite Teil der Green-Go School widmet sich der neuen Software Green-Go 5. Nach einer ersten Orientierung können Anwender eine eigene Konfiguration erstellen. Dabei lernen sie die Konfigurationsverwaltung, Sicherheitsaspekte, die Netzwerkübersicht und die Geräteverwaltung kennen. Auch auf die Konfiguration von drahtlosen Geräten wird eingegangen – bis hin zu komplexen Integrationen und Anwendungen.

Der dritte Veranstaltungsteil widmet sich der Einrichtung von Interfaces aller Art sowie der Verbindung von Geräten und Systemen über Fremdnetzwerke (Scripting API).

Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf Plätze begrenzt. Die Anmeldung ist bis zum 17. Juni über dieses Anmeldeformular möglich.