Start Business b&b digital mit neuer Geschäftsführung

b&b digital mit neuer Geschäftsführung

81

b&b digital hat den Entwicklungen der letzten zwei Jahre Rechnung getragen und sich neu positioniert. Die Veränderungen in der Geschäftsführung sollen das Wachstum weiter vorantreiben. Nach dem Ausscheiden von Stefan Koch als Geschäftsführer sind nun Jannic Kubiak und Sebastian Schäffler für die Geschäftsführung und Entscheidungsfindung verantwortlich.

Jannic Kubiak ist seit 2014 Teil des b&b Teams und hat die Stationen Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Junior-Projektleiter und Projektleiter durchlaufen. Nach Ende seiner Ausbildung bei b&b im Jahr 2017 schloss er 2021 sein anschließendes Studium an der DHBW Ravensburg mit dem Bachelor in BWL (Messe-, Kongress- und Eventmanagement) ab.

Sebastian Schäffler ist seit 1999 Mitgründer und Gesellschafter von b&b. Nach seinem Studium zum Diplom-Ökonom ist er seit 2006 Geschäftsführer von b&b eventtechnik und nun ebenfalls für Führungsentscheidungen bei b&b digital zuständig. Gemeinsam will das neue Führungs-Duo den Weg des zukunftsorientierten Unternehmertums fortsetzen, den Stefan Koch mit dem digitalen Ableger von b&b begonnen hat.

Das Herzstück von b&b digital ist das Streaming-Studio Gate22. Hier produziert das Unternehmen digitale und hybride Events, die live oder als Video-on-demand über eine eigene Plattform gestreamt werden.

Gate22 ist mehr als nur ein Studio, es kann als multifunktionale Event-Location sowohl für digitale und hybride als auch für Live-Events genutzt werden.