Start Business Erweiterte Geschäftsleitung bei Babbel & Haeger

Erweiterte Geschäftsleitung bei Babbel & Haeger

54

Die Babbel & Haeger GmbH ist ein Vertriebsunternehmen für professionelle Audiotechnik. Die Marken L-Acoustics, Yamaha, Shure, Sennheiser, Waves und Li.LAC werden vom im nordrhein-westfälischen Bergneustadt ansässigen Unternehmen vertrieben.

Seit dem Ausscheiden von Mitgründer Uwe Haeger Ende 2018, ist Gerhard Babbel alleiniger Geschäftsführer des Unternehmens, welches er zur gleichen Zeit in die Rechtsform einer GmbH & Co. KG überführte. Nun sei laut Babbel die Zeit reif, „das Unternehmen für die Zukunft auf breitere Füße zu stellen“. Mit Wirkung zum 11. Januar 2022 wurde den beiden langjährigen Mitarbeitern Sven Meyer und Tobias Hemmersbach Prokura erteilt. Der Eintritt als Gesellschafter in das Unternehmen ist für das laufende Jahr vorgesehen.

„Wir sind ein wachsendes Vertriebsunternehmen, dessen Zukunft ich gerne langfristig gesichert wissen möchte“, erklärt Gerhard Babbel die Entscheidung. „Sowohl Sven als auch Tobi haben sich gerade in den letzten zwei sehr herausfordernden Jahren als wertvolle Stützen des Unternehmens erwiesen. Beide führen bereits Teams und sind bereit, mehr Verantwortung zu übernehmen.“

Sven Meyer ist bereits seit 2014 als Vertriebsleiter verantwortlich bei Babbel & Haeger tätig. In dieser Rolle verantwortet er einen Großteil der firmeninternen Prozesse. Der gelernte Kaufmann ist seit über 18 Jahren in der Pro-Audio-Branche tätig. „Svens akkurates kaufmännisches Wesens bringt Struktur in unser Unternehmen, wovon wir sehr profitieren. Sein großes Engagement und die gute Vernetzung innerhalb unserer Branche werden uns helfen, langfristig erfolgreich am Markt zu bestehen“, so Babbel.

„Ich freue mich sehr auf meine erweiterten Aufgaben und werde mich mit vollem Einsatz auf das stabile, nachhaltige Wachstum des Unternehmens konzentrieren“, sagt Meyer. „Für unsere Kunden bleibe ich als Ansprechpartner für das operative Geschäft erhalten.“

Tobias Hemmersbach ist seit 2013 bei Babbel & Haeger tätig und hat die technische Gesamtleitung inne. In dieser Rolle führt er die festangestellten Techniker des Unternehmens und betreut die zahlreichen Freelancer, die regelmäßig für Projekte hinzugezogen werden. Der studierte Toningenieur (SAE Institute Köln) machte während seiner Zeit bei Babbel & Haeger zusätzlich den Meister für Veranstaltungstechnik. „Tobis ausgeprägte Kundenorientierung und sein immenses tontechnisches Fachwissen machen ihn zu einem begehrten Ansprechpartner für alle praktischen Belange unserer Kunden“, ergänzt Babbel.

„Auch ich bin sehr dankbar für die Gelegenheit, Verantwortung für die weitere Entwicklung unserer Firma zu übernehmen“, ergänzt Hemmersbach. „Auch zukünftig wird mein Fokus auf der Technik sowie der Beratung und Betreuung unserer Kunden hinsichtlich geeigneter tontechnischer Lösungen liegen.“

„Mit der Erweiterung der Geschäftsleitung möchte ich ein Zeichen nach innen und außen setzen: Das Unternehmen Babbel & Haeger hat eine Zukunft und wird weiterhin wachsen. Wir sind und bleiben für alle aktuellen und zukünftigen Lieferanten ein verlässlicher und vor allem leistungsfähiger Vertriebspartner“, sagt Gerhard Babbel abschließend. „Sven, Tobi und ich ergänzen uns gut. Mit der Erweiterung der Geschäftsleitung sind nun die wesentlichen Weichen für die nächsten Jahre und darüber hinaus gestellt.“