Start Business PRG beruft Stephan Paridaen an die Unternehmensspitze

PRG beruft Stephan Paridaen an die Unternehmensspitze

72

PRG ernennt Stephan Paridaen mit Wirkung zum 1. Januar 2022 zum CEO. Paridaen ist derzeit President und COO bei PRG und leitet seit 2010 die Geschäfte in EMEA und APAC. Gleichzeitig wird Jeremiah Jere Harris Executive Chairman und Chief Creative Officer.

Paridaen hat das Wachstum von PRG in der EMEA-Region vorangetrieben und das Unternehmen dort als Größe in der Unterhaltungs- und Event-Produktionslandschaft etabliert. Zu den jüngsten Maßnahmen zählen die Entwicklung von Wachstumsmärkten wie zum Beispiel im Bereich e-Sports, die Schaffung eines Netzwerks digitaler und virtueller Studios in der gesamten EMEA- und APAC-Region sowie eine verstärkte unternehmerische Expansion im Nahen Osten.

Bevor Stephan Paridaen zu PRG kam, war er Präsident Media & Entertainment bei Barco.