Start Business Engineering Emmy für ARRIs LED-Scheinwerfer SkyPanel

Engineering Emmy für ARRIs LED-Scheinwerfer SkyPanel

16

Die Television Academy hat die Preisträger der 73. Engineering Emmy Awards bekanntgegeben. Demnach erhält ARRI für die Entwicklung der LED-Scheinwerfer-Familie SkyPanel die renommierte TV-Auszeichnung. Mit den Engineering Emmys würdigt die Television Academy Personen, Unternehmen oder Organisationen, die mit herausragenden technischen Entwicklungen wesentlich zur Verbesserung existierender Verfahren oder der Aufnahme, Übertragung oder Wahrnehmung des Fernsehens beitrugen.

„Ingenieure, Wissenschaftler und Techniker sind ein unverzichtbarer Teil unserer Industrie und der Schlüssel zur kontinuierlichen Weiterentwicklung des Fernsehens“, betont Frank Scherma, Chairman und CEO der Television Academy. „Diese außergewöhnlichen Pioniere und bahnbrechenden Unternehmen, die wir auszeichnen, haben das Medium verbessert und das Geschichtenerzählen einem weltweiten Publikum näher gebracht.“

Das SkyPanel von ARRI ist eine Familie von ultrahellen LED-Leuchten mit zahlreichen Steuerungsoptionen. Die Jury würdigte, dass die SkyPanel-Scheinwerfer den Beleuchtungs-Workflow bei Produktionen optimiert haben und fest etabliert in der gesamten Fernsehindustrie sind.

Dazu Markus Zeiler, Vorstand von ARRI und General Manager von ARRI Lighting zur Zeit der Markeinführung des SkyPanels: „Wir sind sehr dankbar für diese ganz besondere Anerkennung durch die Television Academy. Diese prestigeträchtige Auszeichnung würdigt die viele Arbeit des SkyPanel-Teams von Ingenieuren und Designern, die über Jahre hinweg unermüdlich an der Hard- und Software der SkyPanel-Familie arbeiteten. Das SkyPanel war und ist ein wegweisendes Produkt, das der Digitalisierung in der Beleuchtung für die Film- und Fernsehindustrie zum Durchbruch verhalf. Das kalibrierte, durchstimmbare LED-Licht veränderte signifikant die Beleuchtung am Set und ermöglicht mehr kreative Freiheit bei gleichzeitiger Zeit- und Energieersparnis.“

Hier lesen: Neue ARRI Unit fokussiert auf Mixed-Reality Produktionen