Start Business Vice President für professionelle Displays bei Epson berufen

Vice President für professionelle Displays bei Epson berufen

Massimo Pizzocri ist bei Epson EMEAR (Europe, Middle East, Africa, Russia) zum neuen Vice President für professionelle Displays berufen worden. Er übernimmt die Position von Neil Colquhoun, der von nun an die Geschäfte von Epson im CISMEA-Raum leitet.

Pizzocri ist seit mehr als 20 Jahren für Epson tätig und hat maßgeblich dazu beigetragen, den Erfolg von Epson in mehreren Bereichen zu festigen. Er begann seine Karriere bei Epson in Italien im Jahr 1999, wo er zunächst zum Geschäftsführer für Italien, dann zum strategischen Marketingdirektor für die gesamte EMEA-Region, später zum Vice President für den Consumer-Bereich und zuletzt zum Vice President für die CEE-Region ernannt wurde.

Hier lesen: Fassaden-Großprojektion mit Technologie von Epson