Start Business ISE Events in München und Amsterdam finden nicht statt

ISE Events in München und Amsterdam finden nicht statt

Integrated Systems Events sagt die beiden geplanten regionalen Veranstaltungen in München und Amsterdam im Juni 2021 ab. Managing Director Mike Blackmann:
„Wir haben die Entscheidung getroffen, die für München und Amsterdam geplanten ISE-Veranstaltungen abzusagen.” Die Restriktionen in Deutschland und den Niederlanden bezüglich Covid-19 haben laut Blackmann dazu geführt.

„Die Vorbereitungen für Barcelona und London sind in vollem Gange, da sowohl in Spanien als auch in Großbritannien die Beschränkungen gelockert wurden. Wir freuen uns darauf, die Branche zusammenzubringen. Diese Veranstaltungen werden von unserer Online-Plattform ISE Digital unterstützt, die unserem globalen Publikum die Möglichkeit bietet, dabei zu sein.”